TAGESGRUSS
Guten Morgen und herzlich willkommen. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie Informationen vermissen!
42 Tage Leben für meine Freunde PDF Drucken E-Mail

läuft vom 29. Mai bis 6. Juli 2016. Jeden Sonntag gibt eine zum Wochenthema hinführende Predigt im Gottesdienst (10 Uhr) und einen Praxisabend am Mittwoch (19:30 Uhr). Die Predigten können als Podcast/RSS-Feed abonniert werden.

 

 
Kidstreff/Extra in den Pfingstferien PDF Drucken E-Mail

Dieses leckere Buffet, das von den Kindern mit vorbereitet wurde, war ein Teil eines Festes „..weil Gott gut ist“. Mit diesem Fest endete die 35. Ferienwoche des Kidstreffs.

Weiterlesen...
 
Kidstreffgrillen 2016 PDF Drucken E-Mail

Das Regenwetter hielt sich noch etwas zurück, und so konnte das Grillen des Kidstreffs wieder bei schönstem Sonnenschein stattfinden. Viele Kinder und Eltern genossen die Kulmbacher Bratwürst und mitgebrachten Salate.

 
Call of Duty - Jugo PDF Drucken E-Mail

"Call of Duty" war das Thema bei"JesusUnplugged", am 29. April im Schwedensteg stattfand. 90 Jugendliche kamen, um miteinander den Kulmbacher Jugendgottesdienst zu feiern. Die Predigt hielt dieses Mal

Weiterlesen...
 
Petrus, der Jünger PDF Drucken E-Mail

Perfekt in die Osterwoche passte das Adonia - Musical "Petrus, der Jünger". Am Mittwoch erlebten knapp 700 Besucher in der Stadthalle 70 begeisterte Adonia - Teenager, die mit viel Einsatz und Freude das Leben von Petrus sangen, tanzten und spielten. Schnell gelang

Weiterlesen...
 
Jugendliche feiern Gott PDF Drucken E-Mail

80 Jugendliche trafen sich am Freitag zum Lobpreisgottesdienst, der in der Reihe der Jesusunplugged Jugendgottesdienste stattfand. Der Gastgeber dieses Gottesdienstest, die JesusLive - Gemeinde hatte ihren Saal schön dekoriert. Die Band bot eine gute Mischung aus deutschen und englischen, bekannten und neueren Liedern an. Sie führte auch durch das Programm, das durch nachdenklich-besinnliche Beitrage von Raphael unterbrochen wurde. Neben den Leitern der Jugendkreise hatten sich noch einige ältere gemischt, so dass der Raum mit knapp 100 Leuten gut belegt war.

Weiter geht es am 29.4. - dann wieder bei uns im Schwedensteg. Alles weitere ist nachzulesen unter www.jesusunplugged.de!

 
Jugendkreis gestaltet Gottesdienst PDF Drucken E-Mail

Einen frischen und flotten Gottesdienst erlebten die Gottesdienstbesucher am 31. Januar. Der Jugendkreis hat sich vorgenommen, im Januar und März einen Gottesdienst zu gestalten. Mit Moderation, Lied und Anspiel hatten sie das Ruder übernommen. Es machte einfach Spaß, sie zu erleben und da mitzumachen.

Auch ein

Weiterlesen...
 
Lionsclub und Kiwanisclub unterstützen Kidstreff PDF Drucken E-Mail

Über spendable Gäste freute sich der Kidstreff am vergangenen Freitag. Der Kiwanisclub, vertreten durch Frau Müller, ermöglichte durch eine Spende drei Kindern eine Teilnahme an der diesjährigen Kidstreff- Freizeit. Herrn Dekan Zinck, Herrn Müller und Herrn Ringwald vom Lionsclub übergaben eine Gartensitzgruppe im Wert von 500 €. Mit einem Lied bedankten sich die Kidstreffkinder für die großzügige Unterstützung und nahmen für das Pressebild gleich auf der neuen Sitzgruppe Platz.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 23
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
 

Unser Verband

Wir gehören zum Landeskirchlichen Gemeinschaftsverband in Bayern e.V., Puschendorf


Unsere Jugendarbeit ist im Christlichen Jugendbund Bayern organisiert.


Im Christlichen Reise- und Freizeitdienst finden Sie unser Freizeitangebot.

Mit einem Klick auf diese Links verlassen Sie die Webseiten der LKG Kulmbach und damit unseren Verantwortungsbereich. Wir übernehmen keine Haftung für Inhalte außerhalb unseres Internetauftritts.

 

Schwedensteg Aktuell
Schwedensteg Aktuell
Banner
Das Wort

Das Wort für Montag, 18. Dezember 2017

Sadrach, Mesach und Abednego sprachen zum König Nebukadnezar:

Unser Gott, dem wir dienen, kann uns aus dem glühenden Feuerofen erretten, und er wird uns bestimmt aus deiner Hand erretten, o König!

Daniel 3,17

Wir können zuversichtlich sagen: »Der Herr ist mein Helfer, und deshalb fürchte ich mich nicht vor dem, was ein Mensch mir antun könnte.«

Hebräer 13,6

Landeskirchliche Gemeinschaft, Bezirk Kulmbach