Premiere bei Halbzeit von "Leben für meine Freunde" PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Mit der dritten von sechs Predigten aus der Reihe "Leben für meine Freunde" beteiligte sich Andy erstmals als Verkündiger an den Gottesdiensten. Mit jungem Elan und praktischen Beispielen aus seinem Alltag führte er die Zuhörer gut zum Thema der Woche. Zu dieser Themenreihe gehören auch immer Anspiele. Es ist faszinierend, wie vielfältig und mit großem Einsatz dadurch die Gottesdienste bereichert werden. Am Sonntag waren es zwei Jugendliche, davor auch schon ältere und Senioren, die sich mit Anspielen eingebracht haben. Jeder Sonntag ist ein echtes Erlebnis.

 
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
Schwedensteg Aktuell
Schwedensteg Aktuell
Banner
Das Wort

Das Wort für Donnerstag, 19. Juli 2018

Seid nicht wie das Ross und das Maultier, die keinen Verstand haben; mit Zaum und Gebiss, ihrem Geschirr, muss man sie bändigen, weil sie sonst nicht zu dir nahen!

Psalm 32,9

Der Herr, euer Gott, ist gnädig und barmherzig, und er wird das Angesicht nicht von euch wenden, wenn ihr zu ihm umkehrt!

2. Chronik 30,9

Landeskirchliche Gemeinschaft, Bezirk Kulmbach