Kidstreff - die Kulmbacher Arche PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

Eine Kulmbacher Delegation besuchte am 21. Januar die Arche in München. Nachdem unser Kidstreff einige Jahre läuft, ging es darum, sich Ideen und Anregungen zu holen. Beeindruckt waren wir 

von der Größe der Einrichtung und dem Engagement der dortigen Mitarbeiter. Man spürte ihnen die Liebe zu den Kindern ab und wir staunten über ihren Ideenreichtum. Etwas neidisch wurden wir, als wir hörten, wie viel Aufmerksamkeit sie in der Öffentlichkeit haben, was sich sehr positiv auf ihre Spenden auswirkt. Die Arche ist halt schon ein Markenzeichen geworden.

Letzteres war aber auch der größte Unterschied, den wir zu unserem Kidstreff feststellen konnten - neben der Personaldecke: vier Hauptamtlichen und zwei Praktikanten in der Arche stehen eine 50%-Kraft und viele Ehrenamtliche gegenüber. Die Art und Weise, wie man dort arbeitet, ähnelt aber sehr stark unserm Kidstreff - ist halt ein paar Nummern größer und professioneller. Sei es die Hausaufgabenbetreuung, die Regeln, das kostenlose Mittagessen oder das Programm - alles ist ähnlich strukturiert wie im Kidstreff. Was es dort auch noch gibt, ist ein Jugendbereich. Ob das auch etwas für Kulmbach sein könnte?

Mit einem Auto voller Ideen und Fragen fuhren wir zurück. Was daraus werden könnte, darüber wird die Delegation noch einmal miteinander und dann auch im Mitarbeitkreis besprechen.

 
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
Schwedensteg Aktuell
Schwedensteg Aktuell
Banner
Das Wort

Das Wort für Freitag, 21. Juli 2017

Ihr kennt ja die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, dass er, obwohl er reich war, um euretwillen arm wurde, damit ihr durch seine Armut reich würdet.

2. Korinther 8,9

Gott war in Christus und versöhnte die Welt mit sich selbst, indem er ihnen ihre Sünden nicht anrechnete und das Wort der Versöhnung in uns legte.

2. Korinther 5,19

Landeskirchliche Gemeinschaft, Bezirk Kulmbach